Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • 04821 94 96 32 30

Projektbeirat

Der Projektbeirat ist das Entscheidungsgremium im Verein Holsteiner Auenland - LAG AktivRegion e.V. und für die Verteilung der Fördermittel aus dem Grundbudget zuständig. Dazu stehen in den Jahren 2014 bis 2020 rund 2,86 Mio. Euro zur Bezuschussung von Projekten zur Verfügung. Hierfür trifft sich der Projektbeirat auf drei bis fünf Sitzungen pro Jahr. Er setzt sich aus insgesamt 19 Personen zusammen, wovon jeweils neun kommunale Partner und 10 zivilgesellschaftliche, Wirtschafts- oder Sozialpartner aus Verbänden oder privaten Unternehmen der Region vertreten sind.

 

Aufgaben des Projektbeirats gemäß Satzung

  • Auswahl der zu fördernden Projekte im Rahmen des Grundbudgets,
  • Entscheidung über Anträge für förderfähige Projekte,
  • laufende Steuerung und Überwachung der Erarbeitung und Umsetzung der Entwicklungsstrategie und der Projekte.

Die Sitzungstermine werden unter Termine bekanntgegeben. 

 

Aktuelle Mitglieder des Projektbeirates

 

Kommunale Mitglieder

 

Wirtschafts- und Sozialpartner

 

1. Heinz Brandt, Amt Rantzau
2. Geert Uwe Carstensen, Amt Boostedt-Rickling
3. Heike Döpke, Stadt Barmstedt
4. Verenka Jeske, Stadt Bad Bramstedt
5. Sven Werner, Amt Hörnerkirchen
6. Axel Pietsch, Stadt Kellinghusen
7. Torsten Ridder, Amt Kaltenkirchen-Land
8. Jürgen Rebien, Amt Kellinghusen
9. Christian Stölting, Amt Bad Bramstedt-Land       

1. Kirsten Möllgaard, meierhof Möllgaard
2. Renate Volkland, VHS Kaltenkirchen-Südholstein GmbH
3. Heinz-Jürgen Heidemann, ADFC Schleswig-Holstein e.V.
4. Werner Kruse, Bauernverband Schleswig-Holstein e.V.
5. Elisabeth Manthey, Landfrauenverband
6. Anette Möller, Ferienhof Möller
7. Sven Neitzke, Kreissportverband Segeberg
8. Ludwig Reese, ergo! Projektberatung
9. Wolf-Gunthram Freiherr v. Schenck, Wildpark Eekholt
10. Ingo Waschkau, Kreisjugendring Pinneberg



 

Aktuelles

Barmstedter Senioren bauen ihre eigene T…

Sie wird 50 Sitzplätze umfassen, dazu kommen acht bis zehn barrierefreie Plätze für Rollstuhl- oder Rollatorfahrer. Schon bald ist Eröffnung.

weiter...

Angelpark Reese ist besonders bei Famili…

Die Anlage überzeugt mit frischem Quellwasser, viel Natur, Ruhe und fetten Forellen.

weiter...

Mach mal Pause – auf der Insel

Dank eines Förderprogramms der AktivRegion Holsteiner Auenland hat Barmstedt neue Bänke am Rantzauer See aufgestellt

weiter...

Herzlich willkommen: Neue Schilder für K…

Kellinghusen - Mit neuen Willkommens-Schildern sollen Besucher künftig an den sieben Kellinghusener Ortseingängen begrüßt werden.

weiter...

Auf der Pirsch im Kurwald mit Pfeil und …

Schützenverein Roland baut Parcours mit nachgebildeten Tieren

weiter...

Sie will Touristen in den Kreis locken

Segebergs neue Tourismusmanagerin Mareike Werz hat die Arbeit aufgenommen, um ein Konzept für den Kreis zu erstellen - Die Werbung für Segeberg soll in öffentlicher Hand bleiben

weiter...

Erfolgsgeschichte Bahnhof Dauenhof

Das Schleswig-Holstein Magazin berichtete:

weiter...

Schluss mit der Tristesse am Freibad

Holsteiner Auenland legt Förderprojekte für 2020/21 fest - Bad Bramstedt dreimal vertreten

weiter...

„Neues Leben auf alten Höfen“ wird in Ec…

Erste Baugenehmigung aus dem Beratungsangebot des Kreises Steinburg für Eigentümer alter landwirtschaftlicher Betriebe liegt vor.

weiter...

Termine

09
Aug
Papiermühle 4, Sarlhusen
Datum: 09. August 2020, 11:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH