Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • 04821 94 96 32 30

Halbzeitbewertung

In der EU-Förderperiode von 2014-2020 ist Halbzeit.

Die AktivRegion hat in diesem Zuge eine Halbzeitbewertung vorgenommen. Folgende Beschlüsse wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung vom 20.03.2018 einstimmig gefasst:

  1. Fortführung aller bisherigen Kernthemen und Anhebung der Zielwerte, wenn Zielwerte bereits jetzt überschritten werden.
  2. Mittelüberschreitungen im Projektbudget für Kooperationsprojekte zulassen
  3. Im Kernthema „Gemeinsam nachhaltig“ wird die Fördermaßnahme 3 präzisiert
    • Maßnahme bisher: Kleinere investive insbesondere kommunale beispielhafte Projekte und kommunale Projekte zur Reduzierung von Mehrkosten gegenüber energetischen Standardlösungen
    • Änderung 1: Fördermaßnahme 3 neu: „Förderung kleinerer investiver Maßnahmen an Gebäuden, die der öffentlichen Grundversorgung dienen, wenn diese Maßnahmen die Anforderungen der jeweils geltenden Energieeinsparverordnung (EnEV) in Bezug auf Änderung, Erweiterung und Ausbau von Gebäuden übertreffen. Sofern nur Teile des Gebäudes energetisch verbessert werden, ist diese Vorgabe bezogen auf die jeweilige Einzelmaßnahme anzuwenden.“
    • Änderung 2: Wenn bis Ende 2019 keine Anträge zur Mittelbindung vorliegen, erfolgt die Freigabe der dann nicht gebundenen Mittel für andere Kernthemen
  4. Im Kernthema „Gemeinschaft bildet“ wird der Förderausschluss in der Maßnahme 2 „Investive und nicht investive Entwicklung von außerschulischen Lernorten“ aufgehoben
  5. Umschichtung von 150.000 Euro aus dem Kernthema „Starke Gemeinschaft“ in das Kernthema „Ortskernerlebnisse“

Die entsprechenden Dokumente finden Sie hier

 

Mit der Veröffentlichung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung erhalten die vorgenommen Änderungen Gültigkeit und werden angewendet.

 

 

Aktuelles

Fünf neue Projekte beschlossen!

Auf der 15. Projektbeiratssitzung am 21.05.2019 in der Fischzucht Knutzen, Hohenlockstedt wurden fünf weitere Projekte beschlossen:

weiter...

Eu-Wahlaufruf der AktivRegion Holsteiner…

Die AktivRegion ruft zur Teilnahme der Eu-Wahl am Sonntag, 26. Mai 2019 auf, denn jede Stimme zählt!

weiter...

Exkursion der AktivRegionen durch den Kr…

Mitglieder der drei AktivRegionen besuchten Projekte im Kreis Segeberg, die von Holsteins Herz, Alsterland und dem Holsteiner Auenland gefördert wurden.

weiter...

15. Projektbeiratssitzung am 21.05.2019 …

Der Projektbeirat der AktivRegion Holsteiner Auenland tagt am 21.05.2019 um 15.00 Uhr in der Fischzucht Knutzen (Am Fischteich 1, Hohenlockstedt) zum 15. Mal in der laufenden Förderperiode.

weiter...

Vier neue Projekte beschlossen!

Auf der 14. Projektbeiratssitzung am 19.02.2019 im Gemeindezentrum Lutzhorn wurden vier weitere Projekte beschlossen:

weiter...

Brennen für regionale Produkte

Das symbolische Biikebrennen in Hohenlockstedt war einmal mehr Werbung für die Produkte der regionalen Landwirtschaft.

weiter...

Fachforum Daseinsvorsorge traf auf große…

Das Fachforum Daseinsvorsorge der AktivRegion Holsteiner Auenland am 16. Januar war mit über 50 Leuten gut besucht.

weiter...

Fachforum Daseinsvorsorge

Die AktivRegion lädt ein zum diesjährigen Fachforum

weiter...

Krückauwanderweg nach Langeln verlängert…

Das neues Teilstück des Krückauwanderwegs zwischen Barmstedt, Heede und Langeln ist offiziell eingeweiht worden.

weiter...

Termine

27
Jun
"Alte Schule", Segeberger Chaussee 10, 24626 Groß Kummerfeld
Datum: 27. Juni 2019, 17:30

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH